kreissäge-kaufen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kreissäge kaufen

Eine Kreissäge gehört zu den meistverkauften Elektrowerkzeugen überhaupt. Sie ist ein praktischer Helfer und kann sowohl für grobe, als auch für Präzisionsarbeiten eingesetzt werden. Doch Kreissäge ist nicht gleich Kreissäge. Man unterscheidet zwischen den Kategorien:

  • Tischkreissäge
  • Kappsäge
  • Handkreissäge, mit und ohne Führungsschiene
  • Tauchkreissäge
  • Metallkreissäge
  • Steintrennsäge
  • Wippsäge

 

Welche Sägenart die für Sie richtige ist und wozu sie eingesetzt wird erfahren Sie in diesem Artikel.

Sägen für Tischler-/ Schreinerarbeiten

Wie bereits beschrieben gibt es verschiedenen Sägearten, die jeweils für einen anderen Zweck entwickelt wurden. Für Tischler-/ Schreinerarbeiten sind Tischkreissägen, Kappsägen und Handkreissägen mit Führungsschiene besonders geeignet.

Tischkreissägen werden dazu genutzt um Holz und Holzwerkstoffe auf Breite, sowie auf Länge zu sägen. Beispielsweise Holzplatten, die zu einem Schrank verarbeitet werden sägt man mit einer Tischkreissäge. Mit einer kleineren, mobilen Variante kann man beispielsweise wunderbar die letzte Bahn Laminat oder Parkett auf die richtige Breite sägen.

Kappsägen wurden dazu entwickelt Holz und Holzwerkstoffe im richtigen Winkel, auf die richtige Länge zu sägen. Beispielsweise die Gehrungen von Sockelleisten werden mit einer Kappsäge gesägt.

Handkreissägen kommen vor allem auf Baustellen zum Einsatz. Sie sind die mobile Alternative der Tischkreissäge und können ebenfalls zum auf Breite, sowie auf Länge sägen eingesetzt werden. Eine Führungsschiene erleichtert das gerade Sägen enorm. Gerade preisweite Heimwerkermaschinen werden oft ohne Führungsschiene geliefert. In diesem Fall empfiehlt es sich an einer geraden Kante, wie beispielsweise einer Wasserwaage entlang zu sägen. Handkreissägen sind oft im Montageeinsatz. Türen werden meistens mit einer Handkreissäge auf die richtige Länge gesägt.

Tauchkreissägen sind eine Unterkategorie der Handkreissägen. Mit ihnen ist es möglich in das Material einzutauchen. Dieses Eintauchen kommt bei Ausschnitten wie einem Lüftungsgitter in einer Tür zum Einsatz.

Sägen für Metall- und Steinarbeiten

Metallkreissägen werden genutzt um Metall zurecht zu sägen. Es gibt Metallkreissägen in Form von Handkreissägen und Kappsägen.

Steintrennsägen werden zum Sägen von Fließen und vergleichbare Materialien genutzt. Mit großen Steinkreissägen kann man Pflastersteine und Betonplatten schneiden. Die Sägeplätter von Steinkreissägen sind mit Industriediamanten besetzt und deshalb extrem hart.

Brennholz sägen

Wippsägen kommen zum Brennholz sägen zum Einsatz. Sie eignen sich um schnell Holz auf Länge zu sägen und sind besonders sicher.

Tischkreissägen werden ebenfalls oft zum Brennholzsägen eingesetzt.

Mehr Informationen um das Thema Kreissäge kaufen finden Sie hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.